WICHTIGE INFORMATION

­

Corona-Maßnahmen ab dem 02.04.22

­

Wie du vermutlich bereits aus den Medien entnommen hast, entfallen ab dem 02.04.22 fast alle Corona-Maßnahmen. Auch wir möchten dir die größtmögliche Flexibilität ermöglichen, sodass bei uns folgendes gilt:

­

­

  • Keine 3G Nachweise notwendig

  • Keine Maskenpflicht

  • Keine Desinfektionspflicht der Geräte

 

Jeder, der weiterhin eine Maske oder jedes Gerät nach/vor dem Training desinfizieren möchte, kann dies gerne tun. Wir stellen Geräte-Desinfektionsmittel natürlich zur Verfügung. Da aber leider unsere 2500 Lappen langsam ausgehen, bitten wir dich, einen eigenen Lappen, wenn du die Geräte vor oder nach dem Training desinfizieren möchtest, mitzubringen. Oder du gibst uns einen Pfand (1 Euro) für einen geliehenen Lappen von uns. Papier-Tücher zum Saubermachen der Cardio-Geräte findest du bei uns vor Ort.

­

­

Die neuen Regeln setzen auf mehr Eigenverantwortung, daher gilt immer: Bitte achte auf Dich und andere so gut es geht. Der sinnvollste Schutz ist immer noch, vor und nach dem Training die Hände zu desinfizieren. Bei Krankheitssymptomen bleibst du bitte weiterhin zu Hause und regenerierst dich, bevor es mit dem nächsten Workout weitergehen kann. 🙂

 

An alle Patienten, die unsere Physiotherapie oder andere Arten von Therapie nutzen, gilt die Maskenpflicht auch nach dem 02.04.22. Bring also bitte zu deiner Behandlung eine Maske mit.

 

Wir wünschen dir viel Spaß beim Training und freuen uns auf einen weiteren großen Schritt zur Normalität 👍 

­

Maske.jpg